Hölli Vals – Live Musik im Entschleunigt – Silence is the key

Diesen Donnerstag hatten wir zum ersten mal einen Live Musiker im >>Entschleunigt<<. Hölli Vals aus Island war mit seinem Motto – Silence is the key – bei uns. Seine wunderbar ruhigen Gitarren-Solos waren wie geschaffen für die Bibliothek. Trotzdem hatten wir wohl alle Lampenfieber und waren unsicher. Würden wir es schaffen genügend Leute dafür zu begeistern? Bis jetzt hatte ich ja nur Lese-Events organisiert … und es war überhaupt nicht klar, ob sich eine genügend grosse Schnittmenge der Fans auch für Live Musik interessiert.

Hölli Vals on Stage 1

Hölli Vals – Live on Stage

Hölli Vals on Stage 1

… noch ohne Gitarre … er hatte sie schlicht vergessen anzuziehen :-)

aber die Sorgen waren schliesslich unbegründet …

nach und nach trudelten die Gäste ein und machten es sich gemütlich…

… bis nur noch Stehplätze vorhanden waren … was aber nichts ausmachte.

Schlussendlich hatten wir knapp 40 Zuhörer auf der Sim … uns somit das Limit ausgereizt.

Die 60 Minuten waren viel zu schnell vorbei und ich bin sicher die meisten von uns hätten Hölli noch mindestens eine weitere Stunde zuhören können.

Falls Ihr einmal in sein Set hineinlauschen wollt. So könnt ihr das unter:

http://www.youtube.com/hollivalsmusic

und wer schliesslich mit ihm in Kontakt treten möchte und über Aktuelles auf dem Laufen gehalten werden möchte, der kann ihm auf Facebook folgen:

http://www.facebook.com/hollivalsmusic

Das Fazit für die Nacht …. So ein Event wird wieder organisiert … und wir haben auch schon für den 24.02. einen Künstler, den ich euch in einem der nächsten Einträge vorstellen werde.

Verwandte Artikel:

  1. Einladung: Hölli Vals – Live Musik – Premiere

Recent Entries

Hinterlasse eine Antwort