Alonzo King Lines Ballet – Sheherezade und Triangle of the Squinches auf 3SAT

Ich habe eine sehr große Schwäche für modernes Ballett und Choreographie. Die Verbindung von ausdrucksstarken Körpern, die sich im Raum bewegen, ihn einnehmen … sich darin verlieren … und dabei eine Geschichte erzählen,  mit minimalistischen Bühnenbildern und atmosphärischen Sounds, spricht etwas tief in mir an. Ganz im Gegensatz zum klassischen Ballett, finden sich im modernen Ballett im Tanz manigfaltige und weniger stilisierte Formen. Es ist geradezu unglaublich, zu was die Tänzer in der Lage sind und wie wundervoll die Bewegungen sein können.

Das Alonzo King Lines Ballet nimmt eine gewisse Zwitterrolle ein. Klassische Ballett Bewegungen finden sich hier wieder, dennoch folgt Alonzo King weder ganz den Regeln des klassischen Ballets, noch ganz den modernen Formen. Wer sich zwei seiner Choreographien “Sheherezade” und “Triangle of the Squinches” ansehen möchte, hat nun die Gelegenheit dazu. 3 SAT hat heute eine Sendung hierzu ausgestrahlt. Ihr könnt sie in der Mediathek ansehen. Mehr Informationen zu Alonzo Kinge Lines Ballet findet ihr im 3SAT Beitrag und auf dem Wikipedia Artikel über Alonzo King.

 

Keine verwandte Artikel.

Tagged with:

Recent Entries

Hinterlasse eine Antwort