KulturKonferenz im Kafe KrümelKram

Natürlich war das >>Entschleunigt<< gestern auch Teilnehmer auf der Deutschen Secondlife Kulturkonferenz im Kafe KrümelKram.Die wichtigsten Infos in Kürze:

  • Es wird auch dieses Jahr wieder ein Festival der Liebe geben. Der Voraussichtliche Termin wird 12.10. bis 14.12.2012 sein. Ein separater Besprechungstermin hierzu folgt noch.
  • Die SL InWorld Gruppe Kultur-Kooperative SL kurz KuKo sollte laut BukTom Bloch gelöscht werden. Einhellig waren aber alle Anwesenden der Meinung, dass diese Gruppe wichtig und notwendig ist. Sie wird nur dummerweise für die Announcierung von Veranstaltungen missbraucht. Dabei sollte sie viel mehr dazu dienen die Veranstalter und Künstler zu vernetzen. Neue Künstler und interessante Projekte sollten hier gemeldet werden. Unterstützungsanfragen sollten hier gestellt werden, freie Plätze gemeldet … etc. Joachim Thor (also ich) und BukTom Bloch werden die Gruppe jetzt gemeinsam leiten und versuchen sie hin zu ihrem eigentlichen Bestimmungszweck zu entwickeln.
  • Die Kalender der einzelnen Veranstalter sollten besser vernetzt werden. Der Vorschlag ist, dies über zusammengeschaltete Google Kalender zu tun.
  • Auch die Vernetzung über Blogs, Twitter und Facebook lässt zu wünschen übrig. Das wurde allerdings erstmal festgestellt. Wie eine bessere Vernetzung stattfinden kann, das muss sich erst noch zeigen.

Mehr – unter anderem auch Bilder – gibt es hier: http://brennendebuchstaben.blogspot.com/2012/02/kk-im-kkk.html

Verwandte Artikel:

  1. KulturKonferenz im Kafe Kruemelkram
  2. Christian Khatan im Kafe Kruemelkram
  3. Science Fiction Lesung im Kafe Krümelkram
Tagged with:

Recent Entries

Hinterlasse eine Antwort